SEAFOLLY - BIKINIS VOM AUSTRALISCHEN BONDI BEACH

Seafolly gehört zu den erfolgreichsten Bademodemarken weltweit. Es ist nicht nur das Sonne-Sand-und-Surf-Image Australiens das Millionen von Kundinnen zu großen Fans der Marke macht, sondern einfach traumhaft schöne Bademode, die Spaß bringt. Man folgt nicht den Trends....man macht Sie wie mit dem Modell auf dem unteren Bild (Carribean Ink)! Aber schauen Sie selbst! 

Die Größenangaben von Seafolly entsprechen den autralischen Größen - diese Herstellerangaben werden bei Monpetitbikini auf die deutschen Größen umgerechnet. Diese Größenangaben finden Sie auf Seafolly's Etiketten:

 

Größe AUS 8 10 12 14 16
Größe EUR/ Dt 34 36 38 40 42
Brustumfang in cm 84,5 87 92 97 102
Taillenumfang in cm 64,5 67 72 77 82
Hüftumfang in cm 94,5 97 102 107 112

 

Die kleine Geschichte von der Marke Seafolly

Eigentlich entstand Seafolly aus einer "dummen" (folly) Idee von Peter und Yvonne Halas. Beide wanderten aus Europa nach Australien aus und lernten sich, wie so viele Paare am Bondi-Beach kennen und lieben. Schnell merkten sie, dass sie einen gemeinsamen Traum hatten - ein Modelabel zu gründen. Mit viel harter Arbeit und Zielstrebigkeit wurde aus Peter's Folly (Peters Dummheit) eine erfolgreiche Bademodemarke, die man nach Ihrer Gründung 1975 in 1979 in Seafolly umbenannte. Immer mehr Preise heimsten sie ein und gelten mittlerweile als eine der wichtigsten Labels der Swimwear weltweit. Neben wunderschöner Bademode (wie oben das Modell Castaway Stripes), auch für goße Größen (wie unten das Modell Goddess für Cup D), produzieren sie auch Beachaccessoires.

Die Vision des Unternehmens ist es die Kultmarke für Swimwear spätestens im Jahre 2020 zu werden...wir wünschen viel Glück dabei! Aber ganz ehrlich, wenn die Modelle so schön wie bis jetzt bleiben (unten der retro-angehauchter Bikini Black), wird es wohl nicht schwierig werden....

A Lire également A Lire également

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

* Champs obligatoires

Diese Angaben sind für unsere Firma notwendig, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können.
Damen-Bademode 2018 ist bei der französischen Datenschutzbehörde CNIL unter der Nummer (1461340) registriert und hält sich an das Datenschutzgesetz „Loi Informatique et Libertés“ vom 6. Januar 1978.
Sie haben das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, diese zu ändern, zu berichtigen und zu löschen, indem Sie sich an uns wenden.

Siehe Artikel gefunden Artikel gefunden Kein Produkt wurde gefunden icon-close
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut das Produkt ansehen Ihre Suche ergab leider keine Treffer New! Beförderung Der Umsatz BIG SALE  € loading ending recherche
Laden...